30 Jahre Dorffest in Wald

Die Vereinsgemeinschaft unter Leitung von Ralf Burth hat wieder ein hervorragendes Programm zusammengestellt. Am Sonntag konnte ich die Präsentation der Helfer vor Ort und des neuen Einsatzfahrzeugs des DRK Walbertsweiler mitverfolgen. Und auch die Vorführung der Freiwilligen Feuerwehr der Abteilung Wald war sehr beeindruckend. Eigentlich hofft man immer, dass man selbst nicht betroffen sein wird, aber die Professionalität, mit der die Feuerwehr und das Deutsche Rote Kreuz bei Unfällen vorgehen, beruhigt doch einigermaßen.

Ich gratuliere natürlich meinem TSV Wald , dass sie das Gaudi Turnier gewonnen haben und bedanke mich ganz ganz herzlich bei den vielen Helferinnen und Helfern aus den Vereinen, die dieses wunderbare Fest möglich gemacht haben.

Es ist erstaunlich, wie schnell 30 Jahre vergehen, denn zu dem Team, die das  Walder Dorffest ins Leben gerufen haben, habe damals auch ich gehört. Deshalb freue ich mich besonders, dass es immer noch ein beliebter Treffpunkt für die Walder Bürgerinnen und Bürger, Freunde aus den Nachbargemeinden und Ehemaligen Waldern ist.

Andrea Bogner-Unden

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*