Bewerbung für eine weitere Kandidatur als Landtagsabgeordnete

/ September 17, 2019

Die Mischung machts liebe Freundinnen und Freunde, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger. Ich habe mich entschieden, mich erneut für eine Kandidatur als Landtagsabgeordnete zu bewerben. Mit Neugierde und Leidenschaft möchte ich meine begonnenen Projekte im Landkreis in den Bereichen Verkehr (Elektrifizierung Zollernalbbahn, Ablachtalbahn, Regiobus), Tourismus (Heuneburg) und Bildung (MINT Exzellenzgymnasium) vorantreiben. Mein klarer Wertekompass und meine Besonnenheit machen mich aus. Dabei bin ich pragmatisch und unabhängig in meinen Entscheidungen. Ich habe den Mut, auch „unbequeme Themen“ anzusprechen und „dicke Bretter“ zu bohren.

Stabilität im Wandel

Als langjährige Gymnasiallehrerin, vierfache Mutter und zweifache Großmutter ist mir klar, wie viel davon abhängt, welche Richtung wir dem gesellschaftlichen Wandel geben. Tiefe Umbrüche wie die Digitalisierung, die Mobilität der Zukunft und besonders der Umwelt- und Klimaschutz braucht besonnene Entscheidungen.

Ich stelle mich diesen Herausforderungen: für eine lebenswerte Zukunft für unsere Kinder und Enkel.

Andrea Bogner-Unden MdL

Share this Post

1 Kommentar

  1. Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung.
    K. Helios, Pflegedienst Plus LUX-HELIOS GbR in Winterlingen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*