Europaausschuss

/ Mai 28, 2020

Die Corona Krise setzt auch das touristische Angebot in unserer Region enorm unter Druck. Daher setzt sich Andrea Bogner-Unden auf Landesebene derzeit auch für weitere finanzielle Mittel zur Unterstützung von Campus Galli in Meßkirch ein. Das Projekt wird von einem Verein geführt, welcher für den Aufbau dieses Mittelalterliche Dorf Spezialisten des mittelalterlichen Handwerks aus ganz Europa benötigt. Der damit verbundene finanzielle Aufwand wird in diesem Jahr nur schwerlich durch Besuchereinnahmen zu decken sein. Daher sind dringend Landes- bzw. Europamittel erforderlich.

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*