Erfolgreiche Aus- und Weiterbildung unabhängig vom Wohnort und Geldbeutel – Grünen-Statement zum Grundbildungstag

Anlässlich der Pressemitteilung des Kultusministeriums zum zweiten Grundbildungstag sagt die Sprecherin für Weiter- und Erwachsenenbildung der Fraktion Grüne, Andrea Bogner-Unden:

„Unter Grundbildung versteht man essentielle Fähigkeiten, um in der Gesellschaft teilnehmen zu können – sie reichen von der richtigen Rechtschreibung, über soziale Umgangsformen bis zu Lösungen für die Arbeit am Computer. Eine gute und erfolgreiche Aus- und Weiterbildung muss unabhängig vom Wohnort und Geldbeutel möglich sein. Ein umfassendes qualitatives Bildungsangebot sollte nicht nur in einzelnen Städten und Regionen, sondern flächendeckend im ganzen Land verfügbar sein. Ich begrüße daher die Landesstrategie für Alphabetisierung und Grundbildung, die bis zum Jahresende verabschiedet werden soll.“

Die vollständige Pressemeldung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport finden Sie hier.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel