„Bitte Was?! Kontern gegen Fake und Hass“ – Preisverleihung beim Kreativwettbewerb der Landesregierung

Am vergangenen Montag fand die digitale Preisverleihung des Kreativwettbewerbs „Bitte Was?!  Kontern gegen Fake und Hass“ statt. Der Wettbewerb ist Teil der Kampagne der Landesregierung #RespektBW für eine respektvolle Diskussionskultur in den Sozialen Medien. Über 100 Beiträge haben Kinder und Jugendliche aller Klassenstufen und Schularten in Baden-Württemberg zu den Themen Fake News, Netzkultur, Cybermobbing und Hatespeech eingereicht, aus denen nun mehrere Sieger*innen auserkoren wurden.

Ich gratuliere den Preisträger*innen zu ihrem Erfolg und habe großen Respekt vor ihrer Leistung, sich in einer Zeit, in der der Schulalltag aufgrund der Coronapandemie nun schon seit März erschwert ist, in diesem Kreativwettbewerb zu behaupten. Der Kampf gegen Hass im Netz bleibt ein wichtiges Thema – trotz und gerade wegen Corona. Die Kampagne „RespektBW“ leistet hier einen wichtigen Beitrag.

Die Pressemitteilung der Landesregierung finden Sie hier.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel