Mobilfunk und 5G: Mitgestalten und Informationslage verbessern!

Leistungsfähiges Internet und eine funktionierende Mobilfunkversorgung – die Corona-Pandemie zeigt uns, wie wichtig und notwendig eine zeitgemäße digitale Infrastruktur für unser wirtschaftliches und gesellschaftliches Leben in Baden-Württemberg ist. Der dazu erforderliche Ausbau des Mobilfunknetzes stößt jedoch immer wieder auf Schwierigkeiten und Vorbehalte in der Bevölkerung. Daher setzt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau bei der Verbesserung der Informationslage auf die Mitwirkung der Baden-Württembergerinnen und Baden-Württemberger: Welche Themen rund um Mobilfunkausbau und 5G interessieren sie am meisten? Zu welchen Themen fühlen sie sich bereits gut informiert, worüber wird zu wenig gesprochen? Und ebenso wichtig: Wie kommen unsere Kommunikations- und Informationsmaßnahmen bei ihnen an? Was ist gut und was können wir verbessern? Was bräuchte es zusätzlich?

Bis zum 20. November 2020 können sich Bürgerinnen und Bürger für die Teilnahme an den virtuell durchgeführten Veranstaltungen registrieren: Hier geht’s zur Online-Registrierung. Alles Weitere zur Teilnahme finden Sie auf www.mobilfunk-bw.de

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel