/ November 25, 2020

Planung der Fertigstellung des Radweges zwischen Owingen und Herdwangen kann beginnen.

Die Stärkung der Fahrradinfrastruktur im Land stellt einen wichtigen Teil der nachhaltigen Verkehrspolitik der grün-geführten Landesregierung in Baden-Württemberg dar. Auch entlang des Bodensees bestehen bereits viele attraktive Radwege, die sowohl auf Bewohnerinnen und Bewohner wie auch auf den Tourismus einen großen Reiz ausüben.

Nun kann auch dank unermüdlichem Einsatz der beiden Grünen Landtagsabgeordneten Andrea Bogner-Unden (Sigmaringen) und Martin Hahn (Bodensee) der Radweg zwischen Owingen und Herdwangen-Schönach fertig geplant werden. Nachdem die Verhandlungen mit den Eigentümer*innen der Streckenabschnitte zum Teil über mehrere Jahre hinweg recht zäh verliefen, liegt nun die Bauerlaubnis für den Bau eines Radweges an der L195 zwischen Owingen und Herdwangen vor. Konkret geht es dabei um 1,9 Kilometer Strecke, die den Radweg entlang der Landesstraße 195 ab dem Abzweig Haidbühl bis zum Abzweig Hedertsweiler vervollständigen.

„Es ist toll, dass unser Einsatz letztendlich von Erfolg gekrönt ist“, sagt die Grüne Landtagsabgeordnete Andrea Bogner-Unden begeistert. Ihr Kollege Martin Hahn, Grüner Landtagsabgeordneter aus dem Bodenseekreis ergänzt: „Das ist ein gutes Zeichen für unsere Region. Sowohl für die Menschen, die hier leben wie auch die zahlreichen Touristen. Aber auch die Natur freut sich, wenn immer mehr Menschen hier vor Ort aufs Fahrrad umsteigen. Ich danke besonders auch den Grundstückseigentümern für ihre Kompromissbereitschaft.“

Bereits im Rahmen des Maßnahmenplans des Landes von 2016 waren für den Radweg an der L195 Gelder vorgesehen. Die beiden lokalen Landtagsabgeordneten abschließend: „Das Regierungspräsidium wird nun zeitnah in die Planung gehen und schon bald freie Fahrt zwischen Herdwangen und Owingen ermöglichen. Ein tolles Resultat!“

Andrea Bogner-Unden

Martin Hahn

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*