Gartengespräch in Hohentengen

/ September 13, 2021

Erneut wurde ich nach Hohentengen in den Naturgarten von Familie Steinborn zu einem Gartengespräch mit netten Gästen eingeladen. Bei schönstem Spätsommerwetter haben wir nicht nur die Pflanzenvielfalt im Garten bewundern und leckeren Kuchen ausgiebig genießen können, sondern auch intensiv zahlreiche politische Themen diskutiert!

Wir tauschten uns über die Arbeitsbedingungen in der Pflege, über die Versorgung mit Lehrkräften im ländlichen Raum und über die Schwierigkeiten bei der Betreuung von Geflüchteten aus. Mich freut es besonders, dass wir beim Gespräch in kleiner Runde, sehr intensiv und ausführlicher als es sonst möglich wäre, miteinander diskutieren können.

Ich bekomme sehr viele informative Anregungen mit auf den Weg und hoffe, dass ich durch meine Erläuterungen auch zum Verständnis der manchmal komplexen Vorgänge beitragen kann! Gerne komme ich wieder – im nächsten Jahr!

Auch die Schwäbische Zeitung berichtet über das Gartengespräch: Ärger über Abschiebung trotz Integration | schwäbische (schwaebische.de)

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*