Mengen, Sigmaringen und der Landkreis Sigmaringen erhalten European Energy Award

/ November 8, 2021

In einer feierlichen Verleihungszeremonie in Ravensburg wurden am vergangenen Freitag Landkreise, Städte und Gemeinden aus ganz Europa mit der höchsten Auszeichnungsstufe „Gold“ des European Energy Awards (eea) prämiert. Zu den Preisträgerinnen und Preisträgern gehören Kommunen aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Luxemburg, Liechtenstein und der Schweiz, die am europäischen Qualitätsmanagementsystem und Zertifizierungsverfahren „European Energy Award“ teilnehmen und in den Jahren 2020 und 2021 mit dem Gold-Label zertifiziert worden sind.

Auch aus Baden-Württemberg wurden 15 Kommunen für ihre besonders anspruchsvollen Klimaschutzmaßnahmen und Beiträge zur Energiewende ausgezeichnet, davon in unserer Region der Landkreis Sigmaringen sowie die Städte Mengen und Sigmaringen.

„Unsere Kommunen und der Landkreis Sigmaringen sind wichtige Partner bei der Erreichung unserer Klimaziele. Sie sind Vorbilder, haben lokale Potentiale erkannt und konkrete Maßnahmen umgesetzt, von der Stadtplanung über die Gebäudesanierung, den Ausbau der erneuerbaren Energien bis hin zur Mobilität. Herzlichen Dank an alle Verantwortlichen für ihre proaktive Arbeit für den Klimaschutz,“ freut sich die Grüne Landtagsabgeordnete Andrea Bogner-Unden.

Die Pressemeldung des Umweltministeriums finden Sie hier.

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*