Schützen Sie sich und andere!

/ November 10, 2021

Das wichtigste Instrument in der Pandemiebekämpfung bleibt das Impfen. Mit einer Impfung schützen Sie nicht nur sich selbst, sondern auch Menschen, die sich nicht impfen lassen können.

Seit gut vier Wochen ist die Impfkampagne wie geplant in die Regelversorgung der niedergelassenen Ärzteschaft und der Betriebsärzte übergegangen. Um dennoch drohende Engpässe zu vermeiden, unterstützt das Land die Ärzteschaft mit mobiler Impfkapazität. Aufgrund des teilweise enormen Andrangs vor den Impfbussen und lokalen Impfstationen sowie der stark belasteten Arztpraxen hat das Gesundheitsministerium weitere 50 Mobile Impfteams aufgesetzt. So steht Impfkapazität von bis zu 130 Mobilen Impfteams in Baden-Württemberg zur Verfügung (Liste Verteilung MIT (baden-wuerttemberg.de))

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit für Impfung bei einem mobilen Impfteam oder bei Ihrem Hausarzt oder Ihrer Hausärztin!

Andrea Bogner-Unden

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*