Sportstättenförderung für Bad Saulgau, Hohentengen und Mengen

/ Juli 14, 2022

Heute erhielten die Kommunen Bad Saulgau, Hohentengen und Mengen ihre Förderbescheide aus dem Land zur Sportstättenförderung. Ich begrüße sehr, dass die Kommunen moderne und vielfältig nutzbare Sportstätten schaffen. Denn sie sind die Basis und wichtiger Baustein für ein gutes Miteinander und eine funktionierende Zivilgesellschaft.

Bad Saulgau erhält 600.000 Euro für den Neubau der 3-teiligen Sporthalle, Hohentengen 38.700 Euro für die Sanierung der Freisportfläche und Mengen 413.000 Euro für die Modernisierung der Ablachhalle.

Die vollständigen Pressemitteilungen aus dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport sowie aus dem Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen können Sie hier abrufen:

Kultusministerium – 2022-07-14 Förderung kommunaler Sportstättenbau (km-bw.de)

Rund 25,5 Millionen Euro für kommunale Sportstätten: Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen Baden-Württemberg (baden-wuerttemberg.de)

Share this Post