Zu Gast bei Bürgermeister Joachim Grüner in meiner Heimatgemeinde Wald

/ Oktober 19, 2020

Letzte Woche folgte ich noch der Einladung unseres frischgewählten Bürgermeisters meiner Heimatgemeinde Wald im Landkreis Sigmaringen. Hier traf ich auf einige mir bekannte Personen, die ich schon aus meinem beruflichen Leben als Lehrerin der Heimschule Kloster Wald kenne. So kam es auch zum Austausch einiger gemeinsamer Erlebnisse, was der

Weiterlesen

Ich bleibe im Gespräch

/ Oktober 9, 2020

Auf Einladung von Thomas Osswald war ich gestern bei strahlendem Sonnenschein zum Gartengespräch in Bad Saulgau. Nachdem das Gespräch zunächst als Werkstättengespräch in der Autowerkstatt von Herrn Osswald geplant war, konnten wir uns bei Kaiserwetter in den Garten von Frau Osswald, der Mutter von Thomas Osswald, setzen. Die 92-jährige

Weiterlesen

226.658 Euro für schnelles Internet in Sigmaringen und Bisingen

/ September 25, 2020

Trotz der großen Herausforderungen der Corona-Pandemie für Baden-Württemberg liegt die Förderung von schnellem Internet weiter auf einem hohen Niveau. Für den Breitband-Ausbau erhalten die Stadt Sigmaringen und die Gemeinde Bisingen insgesamt rund 226.658 Euro vom Land. Dies gab das für Digitalisierung zuständige Ministerium am Freitag in Stuttgart bekannt. „Ich

Weiterlesen

Tag der freien Schulen an der Liebfrauenschule Sigmaringen

/ Dezember 5, 2019

Lebhafte Diskussion mit Schülern! Jährlich organisiert die Arbeitsgemeinschaft freier Schulen in Baden-Württemberg einen Aktionstag für die Abgeordneten des Landtages. Dieses Jahr besuchte ich die Liebfrauenschule in Sigmaringen. Unter dem Motto „Schenken Sie uns eine Schulstunde Ihrer Zeit“ sollen die Abgeordneten mit den Schulakteuren ins Gespräch kommen. Durch den direkten

Weiterlesen

Vorlesetag an der Bilharzschule Sigmaringen

/ November 15, 2019

15.11.2019 Der jährliche bundesweite Vorlesetag hat in meinem Kalender einen festen Platz! Dieses Jahr war ich zu Gast bei der Bilharzschule in Sigmaringen in der Klasse 8b von Frau Lisa Fischer. “Wie der Fußball in die Welt kam” lautete der Titel des Buches. Eine amüsante, aber nicht ganz ernst

Weiterlesen

Staatssekretärin Bärbl Mielich in Sigmaringen

/ Oktober 14, 2019

In der vergangenen Woche besuchte die Sozialstaatssekretärin Bärbl Mielich auf Einladung von Andrea Bogner-Unden MdL Sigmaringen. Im Schwerpunkt interessierte sich die Staatssekretärin für die Themen Pflege und Ärzteversorgung im Ländlichen Raum. Erste Station war ein Besuch der Tagespflege des DRK Kreisverbandes Sigmaringen. Dort erhalten pflegebedürftige Menschen die Möglichkeit, den

Weiterlesen

Besuch CVUA Sigmaringen

/ Oktober 9, 2019

In dieser Woche besuchte ich das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt in Sigmaringen, die als technische Fachbehörde im Rahmen der amtlichen Lebensmittelüberwachung für das Land Baden-Württemberg tätig ist. Ich bin beeindruckt von den vielfältigen Aufgabenstellungen in Sigmaringen. In den vergangenen Jahren übernimmt diese Behörde stets zusätzliche Aufgaben, und hat eine immer

Weiterlesen

MdL Bogner-Unden besucht Seniorenwohnanlage Fideliswiesen in Sigmaringen

/ Oktober 9, 2018

09.10.2018 (is) – Beim Besuch in der Seniorenwohnanlage Fideliswiesen in Sigmaringen erfuhr die grüne Landtagsabgeordnete Andrea Bogner-Unden vergangene Woche aus erster Hand mehr über die Herausforderungen der Pflege. Im Gespräch mit Diana Schondelmaier (Pflegedienstleiterin ambulanter Dienst Procurand, Sigmaringen), Franz Vees (Einrichtungsleiter Procurand, Sigmaringen) und Berthold Denzel (Landesbeauftragter, Bundesverband privater

Weiterlesen

MdL Bogner-Unden spricht mit Polizeihauptkommissar Neuburger in Sigmaringen

/ Mai 15, 2018

14.05.2018: Vergangenen Montag traf die grüne Landtagsabgeordnete Andrea Bogner-Unden den kommissarischen Leiter des Polizeireviers Sigmaringen zu einem Fachgespräch. Nachdem Ulrich Neuburger, Erster Polizeihauptkommissar, Anfang April die Leitung des Reviers in Sigmaringen übernommen hatte, machten die beiden im Gespräch deutlich, dass Ihnen ein guter, vertrauensvoller Austausch wichtig ist. So wurde

Weiterlesen