Neue Verwaltungsvorschrift zur Suchthilfe tritt in Kraft

Neue Verwaltungsvorschrift zur Suchthilfe tritt in Kraft

Stuttgart – Das Hilfesystem für Suchtgefährdete und Suchtkranke wird landesweit gestärkt. Insgesamt wird die Förderung der Psychosozialen Beratungsstellen (PSB) um 500 Euro auf 17.900 Euro pro Stelle und Jahr erhöht. Außerdem werden insgesamt sechs zusätzliche Stellen geschaffen. Das haben die beiden suchtpolitischen Sprecher der Fraktionen Grüne und CDU, Josha Frey und Christine

Weiterlesen