Andrea Bogner-Unden zur Verabschiedung des Doppelhaushalts 2018/19

„Die grün-geführte Landesregierung legt den fünften Haushalt in Folge ohne neue Schulden vor – das gab es in der Geschichte Baden-Württembergs noch nie!“

18.12.2017: (PM) Dieser Doppelhaushalt spricht eine klare Sprache: Wir machen das Land fit für die Zukunft und die kommenden Generationen. Wir werden eine halbe Milliarde Euro an Schulden abbauen – eine so hohe Schuldentilgung gab es noch nie!

Wir Grüne wissen, die Kommunen, Kreise und Städte als verlässliche Partner zu schätzen. Diese Wertschätzung bringt das Land zum Ausdruck. Seit 2011 sind die Leistungen des Landes an die Kommunen um fast 3 Milliarden angestiegen.

Weitere positive Nachrichten zum Doppelhaushalt erfahren Sie von unserem

Fraktionsvorsitzenden Andreas Schwarz hier:  171118-RundschreibenHH20182019.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld