„Misch Dich ein – Europa macht Schule“ im Landtag

Stuttgart – Unter dem Motto „Misch Dich ein – Europa macht Schule“ fand gestern die Internationale Jugendveranstaltung im Landtag von Baden-Württemberg statt. Rund 300 Europäerinnen und Europäer aus Katalonien, der Lombardei, der Region Auvergne-Rhone-Alpes und Baden-Württemberg kamen deshalb in den Stuttgarter Landtag. Gegenseitiges Kennenlernen, ein spannender Austausch und interessante Gespräche, aber auch politische Diskussionen, Wissen über Europapolitik, das europäische Parlament und die anstehende Europawahl standen für die Schülerinnen und Schüler im Vordergrund. Im Hinblick auf die Wahlen am 26. Mai betonte unsere Landtagspräsidentin Muhterem Aras: „Wir müssen klären, in welcher Gesellschaft wir leben wollen. Wer das Wir ist. Und welche Zukunft wir Europa ermöglichen.“

An den Infoständen der Landtagsfraktionen hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit mit den Abgeordneten ins Gespräch zu kommen und über die für sie wichtigen Themen zu diskutieren. Am Stand der Grünen Fraktion konnten die Jugendlichen ihre Wünsche Und Ideen für Europa aufschreiben und anpinnen sowie Selfies für Europa machen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel