Ich bewerbe mich für eine weitere Kandidatur als Landtagsabgeordnete.

Bewerbung für eine weitere Kandidatur als Landtagsabgeordnete

Die Mischung machts liebe Freundinnen und Freunde, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger. Ich habe mich entschieden, mich erneut für eine Kandidatur als Landtagsabgeordnete zu bewerben. Mit Neugierde und Leidenschaft möchte ich meine begonnenen Projekte im Landkreis in den Bereichen Verkehr (Elektrifizierung Zollernalbbahn, Ablachtalbahn, Regiobus), Tourismus (Heuneburg) und Bildung (MINT Exzellenzgymnasium) vorantreiben. Mein klarer Wertekompass und meine Besonnenheit machen mich aus. Dabei bin ich pragmatisch und unabhängig in meinen Entscheidungen. Ich habe den Mut, auch „unbequeme Themen“ anzusprechen und „dicke Bretter“ zu bohren.

Stabilität im Wandel

Als langjährige Gymnasiallehrerin, vierfache Mutter und zweifache Großmutter ist mir klar, wie viel davon abhängt, welche Richtung wir dem gesellschaftlichen Wandel geben. Tiefe Umbrüche wie die Digitalisierung, die Mobilität der Zukunft und besonders der Umwelt- und Klimaschutz braucht besonnene Entscheidungen.

Ich stelle mich diesen Herausforderungen: für eine lebenswerte Zukunft für unsere Kinder und Enkel.

Andrea Bogner-Unden

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel